Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Die Ausrichtung auf den Umweltschutz spielt eine immer größere Rolle in unserer Welt. Dies bedeutet auch zunehmende Regelungen, sowohl um Schadstoffe in Produkten festzustellen, als auch Abfälle zu vermeiden und Recycling zu verbessern. Als führendes IT-Service-Unternehmen bietet DXC Technology (DXC) Lösungen für die Einhaltung von Umweltauflagen und befähigt Hersteller, Materialinformationen über die gesamte Lieferkette zu sammeln, zu pflegen und zu analysieren - mit dem Compliance Data Exchange (CDX) System.

Als Beispiel für die ständig wachsenden Anforderungen an Industrien und Lieferketten mag die EU Waste Framework Direktive und die anstehende Einführung der so genannten SCIP(Substances of Concern in Products)-Datenbank dienen. SCIP ist im Wesentlichen als Teil der Durchsetzung des REACH § 33 zu sehen und Firmen, die für den europäischen Markt produzieren oder Produkte einführen, sind gehalten, ab dem 05.01.2021 in diese Datenbank zu berichten. CDX wird SCIP von Beginn an unterstützen. Hier finden Sie weitere Informationen.

 

  unterstützt unsere Kunden dabei:

  • Informationen zu Schadstoffen (SoC) in ihren Produkten anzufragen
  • Verständliche und schlüssige Darstellungen des Schadstoffgehaltes von Produkten zu erzeugen
  • Den Compliance Status verschiedenster Produkte mittels Analyse darzustellen
  • Die Berichtsverpflichtungen ihrer Vorlieferanten zu managen
  • Zeitnah und umfänglich auf Kundenanforderungen reagieren zu können

CDX ist eine industrieübergreifende Lösung, die für mehrstufige Lieferketten zusätzlich Schnittstellen zu Industriestandards bietet:

  unterstützt Sie bei der Umsetzung folgender Anforderungen:

  • Konfliktmineralien  (mehr dazu finden Sie unter CMD Manager in CDX)
  • ELV
  • Hong Kong Convention (IMO)
  • REACH
  • RoHS
  • WEEE

Mit Hilfe von CDX können Sie Informationen über die in Ihren Produkten oder während Ihres Produktionsprozesses verwendeten Materialien über die gesamte Lieferkette hinweg bereitstellen. Sie können die Daten auf die Einhaltung von Umweltvorschriften analysieren und auf absolut sichere Datenverarbeitung vertrauen.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Geplante Erweiterungen
in CDX

CDX wird ständig angepasst und verbessert, um in der stetig wechselnden Compliance-Landschaft immer einen Schritt voraus zu sein. Hier einige Verbesserungen und zusätzliche Funktionen, die in kommenden
CDX-Versionen geplant sind:

  • Einführung des CDX Compliance Dashboard
  • Datentransfer von CDX nach IMDS
  • Anpassungen an anstehende Änderungen in IPC-1752A und IEC-62474

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitere Informationen wünschen, und achten Sie auf Ankündigungen zu kommenden Veranstaltungen.